Aktuelles rund um die Umweltakademie Fresenius

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungshinweise, Pressemitteilungen und die neuesten Meldungen rund um die Umweltakademie Fresenius.

Neues Intensivseminar „Wege zur gerichtsfesten Unternehmensorganisation“: Erster Termin am 21. Mai 2015 in Dortmund

Die Umweltakademie Fresenius bietet am 21. Mai 2015 erstmalig ein Intensivseminar rund um (umwelt-)rechtliche Anforderungen an Unternehmen sowie ihre innerbetriebliche Umsetzung an. Behandelt werden Fragen mit Bezug zu den Rechtsbereichen Öffentliches Recht, ziviles Haftungsrecht und Strafrecht.

Das Seminar teilt sich in vier unterschiedliche Abschnitte. Zunächst werden im Abschnitt „Das Unternehmen in Recht“ die rechtliche Stellung natürlicher und juristischer Personen sowie die Pflichten des Arbeitsgebers im Umwelt- und Arbeitsschutz beleuchtet, bevor der zweite Abschnitt die konkreten Verantwortlichkeiten von Vorständen, Geschäftsführern und Werkleitern aufzeigt. Für den Fall der Fälle informiert der dritte Abschnitt im Anschluss über strafrechtliche Verantwortlichkeiten im Unternehmen und das korrekte Verhalten während strafrechtlicher Ermittlungsverfahren. Abschließend erfahren die Teilnehmer, wie Unternehmer eine rechtssichere Organisation ihres Betriebs gewährleisten können und ob es sich lohnt, ein Strafrechtsmanagementsystem ergänzend zu Umwelt- und Arbeitsschutzmanagementsystemen einzusetzen.

Expertenteam:

  • Prof. Dr. Hans-Jürgen Müggenborg, Müggenborg Kanzlei für Umwelt- und Technikrecht
  • Dr. Thomas Gutwinski, Gutwinski Management Gesellschaft

Termin: 21. Mai 2015

Ort: Dortmund

Die Umweltakademie Fresenius ist ein Geschäftsbereich der Akademie Fresenius.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Umweltakademie Fresenius
c/o Die Akademie Fresenius GmbH
Stephanie Lagemann

Alter Hellweg 46
44379 Dortmund

Telefon  +49 231 75896-77
Telefax  +49 231 75896-53
E-Mail  slagemannumweltakademie-fresenius.de
Internet  www.umweltakademie-fresenius.de


Jetzt teilen


zurück zur Übersicht
Rebecca Keuters

Ihre Ansprechpartnerin

Rebecca Keuters
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 231 75896-76
rkeutersumweltakademie-fresenius.de