Aktuelles rund um die Umweltakademie Fresenius

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungshinweise, Pressemitteilungen und die neuesten Meldungen rund um die Umweltakademie Fresenius.

Umweltakademie Fresenius-Intensivseminar „AwSV in der Praxis – Aktuelles zum anlagenbezogenen Gewässerschutz“

Die Bundesanlagenverordnung zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (AwSV) geht in die nächste Runde. Bei dem Intensivseminar der Umweltakademie Fresenius am 7. Oktober 2021 wird darüber informiert, wie es in den nächsten Jahren mit dem anlagenbezogenen Gewässerschutz weitergeht.

Auf dem Programm stehen vielseitige Fachvorträge zur Bundes-Anlagenverordnung (AwSV) und der erwarteten 1. Änderungsverordnung. Außerdem geben die Referenten Tipps und Hilfestellungen zur Regelung für die Löschwasserrückhaltung, wie auch für die technischen Regeln wassergefährdender Stoffe (TRwS). Darüber hinaus werden organisatorische Aspekte wie Fachbetriebspflicht, Erstellen von Anlagendokumentationen und Betriebsanweisungen behandelt.

Jeder Teilnehmer erhält ein Teilnahmezertifikat zum Nachweis des Besuchs einer Fortbildung für Gewässerschutzbeauftragte nach §§ 64-66 des Wasserhaushaltsgesetzes.

Referenten

  • Dr. Anne Janssen-Overath, Fachbetriebsgemeinschaft Maschinenbau (FGMA)
  • Dr. Axel Nacken, Inovyn Deutschland

 

Das komplette Programm finden Sie hier. 

Termin: 7. Oktober 2021

 Ort: Köln

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Umweltakademie Fresenius 
c/o Die Akademie Fresenius GmbH

Alter Hellweg 46
44379 Dortmund

Telefon  +49 231 75896-50
Telefax  +49 231 75896-53
E-Mail  freseniusumweltakademie-fresenius.de
www.umweltakademie-fresenius.de


Jetzt teilen


zurück zur Übersicht
Nico Jantzen

Ihr Ansprechpartner

Nico Jantzen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

+49 231 75896-93
njantzenumweltakademie-fresenius.de