12. Umweltakademie Fresenius-Jahrestagung "Abfallrecht 2020 in der Praxis"

12.11. - 13.11.2019, Park Inn by Radisson Köln City West

12. Umweltakademie Fresenius-Jahrestagung "Abfallrecht 2020 in der Praxis"

Das Jahrestreffen für die Industrie und Entscheider der Abfallwirtschaft!

Übersicht Referenten Veranstaltungsort Preise & Leistungen

Übersicht

Fortbildung für Abfallbeauftragte!

Das vollständige Programm erscheint in wenigen Wochen. Gerne sende ich Ihnen dieses demnächst kostenlos und unverbindlich zu. Klicken Sie hierzu bitte auf den Button "Updates anfordern" am rechten Seitenrand.

Den aktuellen Planungsstand haben wir für Sie zusammengefasst. Es erwartet Sie eine Vielzahl von Vorträgen, unter anderem:

Themen

  • Umsetzung des EU-Legislativpaketes – betroffene Rechtsnormen, u.a. das Kreislaufwirtschaftsgesetz, das Verpackungsgesetz, das Elektro- und Elektronikaltgerätegesetz, das Batteriegesetz (eigenständige Novelle)
  • Best Practice: Abfallmanagement – Prozesse aktiv gestalten im Spannungsfeld behördlicher und wirtschaftlicher Anforderungen
  • Aktuelle Verordnungen – Deponieverordnung und Altfahrzeugverordnung
  • Erfahrungsbericht aus der Praxis zur Gewerbeabfallverordnung
  • Aktuelles zu Abfallverwertung und Getrenntsammlungspflichten
  • Das neue Verpackungsgesetz – Erfahrungen in der Umsetzung und Handlungsbedarf in der Industrie
  • Der Abfallbeauftragte im Unternehmen – Überwachungspfl icht als ein Baustein zur Rechtssicherheit im Unternehmen
  • Einstufung von Abfällen nach Störfall VO am Beispiel NRW unter Anwendung der neuen Arbeitshilfe des MKULNV
  • BREF-Abfallbehandlung / BVTAbfallbehandlung / Schlussfolgerungen

An wen richtet sich die Tagung?

Betriebliche Fach- und Führungskräfte sowie leitende Mitarbeiter und Abfallbeauftragte insbesondere folgender Abteilungen:

  • Recht
  • Abfallerzeugung
  • Abfallentsorgung
  • Abfallsammlung
  • Abfallbehörden

Rechtsanwälte, Unternehmensberater, Umweltbehörden, Kommunen und Institute

Bildnachweis: © worradirek/shutterstock.com

Referenten

Folgende Referenten haben bereits zugesagt, weitere folgen in Kürze.

Name

Unternehmen

Hoffmann

Volker Hoffmann

Hoffmann Liebs Fritsch & Partner Rechtsanwälte

ist Rechtsanwalt und Partner in der Praxisgruppe „Umwelt- und Technikrecht“ der Kanzlei Hoffmann Liebs Fritsch & Partner Rechtsanwälte mbB in Düsseldorf. Dort beschäftigt er sich seit vielen Jahren intensiv mit sämtlichen Bereichen des klassischen Umweltrechts, insbesondere mit dem Boden-, Immissionsschutz- und Abfallrecht. Daneben berät er vorwiegend zu Fragen des Produktsicherheits- und -haftungsrechts (inkl. Produktrückrufe) sowie zu umweltrechtlichen Aspekten in Unternehmenstransaktionen.

mehrweniger
Kopp-Assenmacher

Stefan Kopp-Assenmacher

Kopp-Assenmacher & Nusser Partnerschaft von Rechtsanwälten

ist Inhaber der Kopp-Assenmacher & Nusser Partnerschaft von Rechtsanwälten in Berlin. Die Schwerpunkte seiner anwaltlichen Tätigkeit sind Abfallwirtschaft und Bodenschutzrecht, Industrieanlagenrecht sowie Verfassungs- und Verwaltungsrecht.

mehrweniger
Kropp

Dr. Olaf Kropp

Sonderabfall-Management-Gesellschaft Rheinland-Pfalz

ist als Justiziar bei der SAM Sonderabfall- Management Gesellschaft Rheinland-Pfalz in Mainz beschäftigt. Er leitet außerdem die Geschäftsstelle der Arbeitsgemeinschaft der Sonderabfall- Entsorgungs-Gesellschaften der Länder (AGS).

mehrweniger
Petersen

Dr. Frank Petersen

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)

ist Ministerialrat und - nach Tätigkeiten im Immissionsschutzrecht, Atomrecht sowie im Kabinett- und Parlamentsreferat – als Leiter des Referates „Recht der Kreislaufwirtschaft und des Ressourcenschutzes“ (WR II 2) im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) für das deutsche und europäische Kreislaufwirtschaftsrecht zuständig.

mehrweniger
Senft

Mario Senft

ehemals Sanofi-Aventis Deutschland

ist Rechtsanwalt in Hamburg. Zuvor war er als Leiter der Abteilung Umwelt, Sicherheit & Genehmigungen Germany bei der Sanofi-Aventis Deutschland in Frankfurt am Main tätig.

mehrweniger
Spohn

Carsten Spohn

Interessengemeinschaft der thermischen Abfallbehandlungsanlagen in Deutschland (ITAD)

ist Verfahrenstechniker und seit 2007 Geschäftsführer der Interessengemeinschaft der Thermischen Abfallbehandlungsanlagen Deutschland (ITAD) in Düsseldorf.

mehrweniger
Spoo

Dr. Helmut Spoo

Dr. Spoo Umwelt-Consulting

ist Geschäftsführer von Dr. Spoo Umweltconsulting in Stolberg. Er war zuvor viele Jahre in den Bereichen Abfall/ Recycling, Arbeitsschutz/ Gefahrstoffe sowie als Auditor von Qualitätsmanagementsystemen bei einem Technischen Überwachungsverein tätig.

mehrweniger

Dr. Stephan Thorand

BASF

ist als Referent abfallrechtliche Beratung bei BASF in Ludwigshafen tätig.

mehrweniger
Weiler

Dr. Christian Weiler

Sweco

beschäftigt sich seit mehr als 20 Jahren mit dem Genehmigungsmanagement und der Gutachtenerstellung für Großvorhaben sowie für komplexe Genehmigungsverfahren. Bei Sweco ist er seit mehr als 20 Jahren tätig und Ressortleiter für Gutachten und Genehmigungsmanagement im Geschäftsfeld Wasser und Energie.

mehrweniger

Veranstaltungsort

Park Inn by Radisson Köln City West
Innere Kanalstraße 15
50823 Köln
Telefon: +49 221 5701-0
E-Mail: koelnproventhotels.com
www.parkinn-hotel-koeln.de

Wir haben für Sie im Veranstaltungshotel bis 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn ein begrenztes Zimmerkontingent zu ermäßigten Preisen reserviert. Bitte buchen Sie direkt beim Hotel und nennen Sie das Stichwort „Umweltakademie Fresenius“.

Preise & Leistungen

Teilnahmepreis: € 1.695,00 zzgl. MwSt.

Im Teilnahmepreis sind folgende Leistungen enthalten:

  • Veranstaltungsteilnahme
  • Veranstaltungsdokumentation
  • Mittagessen
  • Kaffeepausen und Getränke
  • Abendveranstaltung am 12. November 2019

Vertreter einer Behörde oder einer öffentlichen Hochschule erhalten einen ermäßigten Teilnahmepreis von € 795,00 zzgl. MwSt. (Nachweis per Fax oder E-Mail erforderlich). Der Sonderpreis ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

Gruppenrabatt

Bei gemeinsamer Anmeldung aus einem Unternehmen erhalten der dritte und jeder weitere Teilnehmer 15 % Rabatt (gilt nicht für Vertreter einer Behörde oder öffentlichen Hochschule).


Jetzt anmelden


Veranstaltungsdokumentation

Wären Sie gern dabei gewesen, sind jedoch zeitlich verhindert?

Den Austausch mit Fachkollegen können wir Ihnen nicht ersetzen, aber die Vorträge können Sie in Form einer Veranstaltungsdokumentation bestellen. Diese Dokumentation enthält alle Vorträge der Veranstaltung (die Zustimmung der Referenten vorausgesetzt). Der Postversand erfolgt versandkostenfrei, etwa zwei Wochen nach der Veranstaltung und nachdem wir Ihre Zahlung erhalten haben. Außerdem erhalten Sie die Zugangsdaten zu unserem geschützten Downloadbereich. Dort finden Sie die Vorträge in digitaler Form, in der aktuellsten Version und in Farbe.

Preis: € 295,00 zzgl. MwSt.


Dokumentation bestellen
Jetzt anmelden
Barbara Kramer

Ihre Ansprechpartnerin

Barbara Kramer
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-68
bkramerumweltakademie-fresenius.de

Barbara Kramer

Ihre Ansprechpartnerin

Barbara Kramer
Inhalt und Konzeption

+49 231 75896-68
bkramerumweltakademie-fresenius.de

Analisa Mills

Ihre Ansprechpartnerin

Analisa Mills
Organisation und Teilnehmermanagement

+49 231 75896-77
amillsumweltakademie-fresenius.de

Analisa Mills

Ihre Ansprechpartnerin

Analisa Mills
Organisation und Teilnehmermanagement

+49 231 75896-77
amillsumweltakademie-fresenius.de

Auslage / Beiheftung

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen auf unserer Veranstaltung.

Persönlich und zielgruppengenau stellen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen vor. Gerne informieren wir Sie unverbindlich über die verschiedenen Möglichkeiten – sei es eine Auslage am Anmeldecounter oder Beiheftung von Produktinformationen in der Veranstaltungsdokumentation.

Gerne beraten wir Sie persönlich:

Dominique Perry

Dominique Perry
Telefon: +49 231 75896-64
dperryumweltakademie-fresenius.de

Pressekontakt

Wir bieten Journalisten und Redakteuren eine Plattform, um in Kontakt mit Experten zu treten.

Wenn Sie als Redakteur der Fachpresse Interesse an einem Pressepass oder einer Medienpartnerschaft haben, kontaktieren Sie uns bitte frühzeitig. Gerne senden wir Ihnen im Anschluss an die Veranstaltung die Pressemitteilung und – sofern vorhanden – Fotomaterial zu.


Sprechen Sie uns an:

Rebecca Keuters

Rebecca Keuters
Telefon: +49 231 75896-76
rkeutersumweltakademie-fresenius.de

Medienpartner

Kunden interessierten sich auch für: