Gewässerschutz

Als Gewässerschutzbeauftragter informieren wir Sie über die wesentlichen Neuerungen im Wasserhaushaltsgesetz und in der neuen AwSV sowie deren Auswirkungen auf Ihre betriebliche Arbeit. Die Tagungen erfüllen die Voraussetzungen einer Fortbildung für Gewässerschutzbeauftragte nach §§ 64 - 66 WHG.

Themenbereich

Stichwort

2 Veranstaltung/en
  • 1

Auch dieses Jahr bieten wir Ihnen – stets aktuell und praxisnah – ein dickes Paket an Informationen zu den Neuerungen und Änderungen in der Umweltgesetzgebung. Die Fachtagung ist der etablierte Treffpunkt für Störfall-, Immissionsschutz- und Gewässerschutzbeauftragte aller Branchen. Anerkannt als Fortbildung gemäß 5. BImSchV - der Treffpunkt für Mehrfachbeauftragte im Betrieb.

27.09. - 28.09.2022
Radisson Blu Hotel Dortmund

Auch dieses Jahr bieten wir Ihnen – stets aktuell und praxisnah – ein dickes Paket an Informationen zu den Neuerungen und Änderungen in der Umweltgesetzgebung. Die Fachtagung ist der etablierte Treffpunkt für Umweltbeauftragte aller Branchen. Damit erfüllen Sie Ihre Fortbildungsverpflichtungen für Immissionsschutz- und Störfallbeauftragte gemäß 5. BImSchV, Ihre Verpflichtungen nach §9 Abfallbeauftragtenverordnung (AbfBeauftrV) und erneuern Ihre Fachkunde nach §64 WHG.

Hierfür ist der Besuch von allen 3 Veranstaltungstagen erforderlich. Es besteht Anwesenheitspflicht!

27.09. - 29.09.2022
Radisson Blu Hotel Dortmund
  • 1